Angebote zu "Davis" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Various - The Rebel And Rebel Ace Label Collect...
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Rundell Records) 24 Titel Diese LP enthält die Aufnahmen der kleinen Memphis Labels´Rebel´,´Rebel Ace´ und´Silver Skip´. Side I beginnt mit den beiden Klavieraufnahmen von Shelby Smith. Rockin´ Mama´ und´Since My Baby Said Good Bye´, ursprünglich 1957 als Rebel R200 veröffentlicht. What´s On Your Mind´ wurde 1956 auf dem obskuren Smitty Label (55783) veröffentlicht. Smitty wurde der Ferwood Group von Labels im Besitz von Slim Wallace übergeben. Wenn wir in das Land ziehen, finden wir Crying For Pastime´´, herausgegeben 1959. Die großartige Version von´North To Alaska´ wurde 1964 aufgenommen. Wake Mc Up´ und´Jim Dandy Handy Man´ wurden erstmals 1957 auf Silver Skip Records veröffentlicht, aber der Sound ähnelt eher 1956. Big Boss Man´ wurde 1960 aufgenommen. Close The Door´ ist eine bisher unveröffentlichte Aufnahme, die 1956 in den Fernwood Studios von Slim Wallace aufgenommen wurde (Personal: Shelby Smith: dr + voc: Aubrey Rice: steel: Slim Wallace: bass). Bob Downen nahm seinen eigenen Song Reachin´ Out´ zusammen mit einer rockigen Version des alten Jimmie Rodgers Klassikers Blue Yodel No. 1´ auf, der 1960 auf Rebel Ace´ veröffentlicht wurde. Seite 2 beginnt mit Jimmy Evans, geboren 1938 in Mariana, Arkansas. Jimmy nahm 1956 erstmals Country-Musik auf, nachdem er als Studiomusiker bei Sun gearbeitet und mit Mack Self, Gene Simmons und Ace Cannon aufgenommen hatte. Von 1956 bis 1958 arbeitete er mit Conway Twitty zusammen und kam dann von 1958 bis 1960 als Bassist zu Ronnie Hawkins and the Hawks. Evans spielte mit Eddie Bond, Carl Perkins, Charlie Feathers, Mack Self, Sonny Burges, Billy Lee Riley und George Jones. Er ist ein bekannter Komponist und tritt immer noch regelmäßig in einer lokalen TV-Show namens´Arkansas Jamboree´ auf. Dudley Do-Rite´ und´Call Me Mr. Lonesome´ wurden erstmals 1967 auf´Rebel Ace´ 737 veröffentlicht. Give Me One More Chance´ wurde im selben Jahr aufgenommen, aber beide klangen eher wie 1956. Troubles Troubles Troubles´ von Bobby Davis wurde 1959 im Sonic Studio aufgenommen, ausgestellt auf´Rebel Ace 731´ (Personal: Bobby Davis: Gesang und Gitarre; Ellis Mice: Leadgitarre; Dave Hillhouse: Rhythmusgitarre) Bobby spielt immer noch und wenn Sie an mehr Bobby Davis-Material interessiert sind, schauen Sie sich Rundell 011 und Rundell 007 für die Kehrseite von´Since My Baby Said Good Bye´ an. Eddie Beers nahm die ´´Open Road´´ sowie die alternative Aufnahme von 1967 auf, die auf ´´Rebel Ace 739´´ veröffentlicht wurde. Die anderen Tracks wurden 1966 aufgenommen. Über Alma Herndon ist nichts bekannt, mit der Ausnahme, dass beide Tracks 1962 auf´Rebel Ace 735´ aufgenommen und veröffentlicht wurden. Brenda Kay Riley war Mitte der 60er Jahre Teil der Shelby Smith Band. Das ´´Country Life´´ wurde 1966 aufgenommen. Diese LP ist eine weitere schöne Sammlung von Memphis Rockabilly und Country aus den 50er und frühen 60er Jahren.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Hal Lone Pine & Betty Cody - On The Trail Of Th...
15,95 €
Reduziert
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD-Album mit 32-seitigem Booklet, 30 Einzeltitel, Spieldauer 77:57 Minuten. Bereits lange bevor George Jones & Tammy Wynette Songs im Duett zu allen Facetten des Ehelebens gesungen haben, besorgte dies schon ein anderes Ehepaar – und zwar perfekt. Trotzdem sind Hal ´Lone Pine´ und Betty Cody heute bekannter als die Eltern des Gitarren-Virtuosen Lenny Breau, als für ihre wegweisenden Country-Platten. Lenny war gerade mal 12, als seine Eltern erfolgreiche Stars auf dem RCA Victor-Label und Haupt-Act des WWVA Jamboree in Wheeling, West Virginia, waren. Kaum jemand erinnert sich heute noch an diese alten Aufnahmen. Bei den Sessions waren einige der profiliertesten Gitarristen aus New York und Nashville aktiv, darunter auch Chet Atkins , Jerry Byrd , George Barnes und Billy Mure . Die aktuelle CD präsentiert diese Einspielungen; viele davon erstmalig. Etliche Songs in einem Picking-Stil, der absolut nichts zu tun hat mit der Dutzendware, die heute aus Nashville kommt. Das beiliegende Booklet enthält einen Text von Hank Davis , basierend auf aktuellen Interviews mit Betty Cody sowie mit einigen Original-Musikern, die zur Pine/Cody-Show gehörten. Sie sprechen ungeschönt über die Eheprobleme des Duos, die die Aufnahme-Sessions beeinträchtigten; außerdem erzählen sie, wie sich der hochtalentierte Lenny Breau entwickelte und welche Rolle seine Förderer, zum Beispiel Chet Atkins, spielten. Präsentiert werden außerdem viele seltene Fotos, von denen einige bislang gänzlich unveröffentlicht sind.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Frankie Miller - Blackland Farmer - The Complet...
49,95 €
Rabatt
44,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

3-CD DigiPac (8-seitig) mit 100-seitigem Booklet, 96 Einzeltitel 1956-68, Spieldauer ca. 210 Minuten. Mit allen veröffentlichten und unveröffentlichten Aufnahmen der texanischen Honky-Tonk-Legende Frankie Miller für Starday – inkl. Alternativ-Fassungen und mit dem 1959er-Super-Erfolg Blackland Farmer, der 1961 nochmals ein Hit war! Mit über zwei Dutzend bislang unveröffentlichten Starday-Demos, abgebrochenen Song-Starts, Wortwechseln im Studio und vielen Titeln, die es noch nie auf CD gegeben hat. Enthält eine Menge nie gezeigter Fotos und Presseausschnitte, eine neu recherchierte Biographie sowie eine komplette Discographie. Frankie Miller ist schon lange kein bloßer Mitläufer aus der Country-Music-Historie mehr – einige verwechseln ihn sogar mit dem schottischen Rockmusiker gleichen Namens. Country- und Rockabilly-Sammler haben jahrzehntelang auf diese Wiederveröffentlichung gewartet. Sie schätzen Frankie Miller s Original-Singles und -Alben über alle Maßen und wünschen sich ganz einfach mehr Informationen über diesen Künstler. Diese 3-CD-Ausgabe ist eine gewaltige Erweiterung der LP mit Frankie Miller s Starday-Einspielungen, die Bear Family 1983 auf den Markt gebracht hatte und die längst ein gesuchtes Sammlerstück ist. Damals hatte sich Frankie Miller bereits aus dem Musikgeschäft zurückgezogen und seine frühen Aufnahmen waren in Vergessenheit geraten. Jetzt wird die ganze Sache zurechtgerückt! Frankie Miller s unglaublichem musikalischen Texas-Honky-Tonk-Vermächtnis angemessen, hatte Bear Family 1996 Millers Columbia- und 4-Star-Aufnahmen veröffentlicht (BCD 15909). Seitdem wurden immer wieder auch Frankie Miller s komplette Einspielungen für Starday verlangt. Hier sind sie nun... und noch viel, viel mehr! ´Blackland Farmer´ präsentiert sämtliche Single- und LP-Tracks für Starday, dazu die Gospel-EP sowie unveröffentlichtes Material mit vielen Alternativ-Versionen. Ferner enthält das 3-CD-Set Liveaufnahmen von der Big D Jamboree, sowie Songs für das Cowtown Hoedown-Label aus der Vor-Starday-Zeit und veröffentlichte sowie unveröffentlichte Titel, die er für die Labels United Artists und Stop einspielte. Ebenso im Angebot sind hier Demos –nur Gitarre und Gesang- aus den Starday-Tagen. Diese Nummern waren nie zur Veröffentlichung vorgesehen, und sie gestatten einen unverfälschten Blick auf die Entstehung und Entwicklung einzelner Songs und auf Frankie Miller s charakteristischen Gesangsstil. Frankie Miller –der begeistert an Hank Davis ´ Produktion dieser Wiederveröffentlichung mitwirkte- war überwältigt, einige der Songs zu hören, die er selbst eigentlich schon vergessen hatte.... Kein anderes Label hat die texanische Honky-Tonk-Szene bislang so nachhaltig dokumentiert wie Bear Family: von Top-Stars wie Bob Wills und Ernest Tubb bis zu Geheimtips, Klassikern und Sammlerfavoriten – wie eben jener Frankie Miller !

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Carl Perkins - The Sun Era Outtakes (5-CD)
78,95 €
Reduziert
63,16 € *
ggf. zzgl. Versand

5-CD Mini-Box Album (CD-Format) mit 132-seitigem Booklet, 152 Einzeltitel. Spieldauer: ca. 360 Minuten. Insgesamt 152 Aufnahmen und 45 verschiedene Songtitel, alle Outtakes aus Carl Perkins gesamter Schaffenszeit bei Sun Records hier auf CDs als Album vereint, von seinem frühesten Hillbilly-Titeln bis zu seiner fertigen Soundtrack-Einspielung für den Film ´Jamboree.´ Hinzu kommen bisher nie veröffentlichte Titel und Outtakes von fast allen bekannten Songs, begleitet von einem aufwändig illustrierten Booklet mit nie gezeigten, unveröffentlichten Fotos und Zeitdokumenten, einer komplette Diskographie nach neuesten Erkenntnissen und detaillierten Erläuterungen zu jeder einzelnen Aufnahme. Und bisher unveröffentlichte Interviews mit Carl Perkins Sohn Stan und Schlagzeuger W.S. Holland. Carl Perkins war der beste Gitarrist, der jemals das Sun Studio betrat und er war auch keine Niete als Sänger und Komponist. Bis Johnny Cash und Jerry Lee Lewis Megastars wurden, hat niemand - einschließlich Elvis - mehr Platten bei Sun verkauft, als Carl Perkins. Aber er war noch sehr viel mehr, als nur Blue Suede Shoes . Neben den acht Singles und dem Material für ein ganzes Album, hat er eine Schatztruhe voller unveröffentlichter Songs und Studio-Outtakes hinterlassen. Viele dieser Aufnahmen wurden im Laufe der Jahre hier und da veröffentlicht, jedoch gab es noch immer reichlich unentdeckte Schätze, die darauf warteten, gehoben zu werden. Wir präsentieren sie hier zum ersten Mal, inklusive aller bekannter Carl Perkins Outtakes aus der Sun-Ära. Fazit - diese Schaffensperiode ist hier komplett auf CDs als Album zusammengefasst, einschließlich besonderer Leckerbissen, wie Studiogesprächen, das Anspielen und wieder Abbrechen von Songs, sowie Songfragmenten. So hat man Carl Perkins noch nie zuvor gehört. Zusätzlich bieten wir einige, erinnerungswürdige Privataufnahmen, die während der Sun-Ära bei Carl Perkins zuhause in seinem Wohnzimmer entstanden - einige davon bisher unveröffentlicht! - Das dazugehörige Buch, geschrieben von den beiden Sun Historikern Hank Davis und Scott Parker, enthält ausführliche und detaillierte Kommentare zu jedem einzelnen Song, um jedem diese Musik noch näher bringen zu können. Illustrationen, seltene und unveröffentlichte Photos sind ebenso enthalten, wie aufschlussreiche, bisher unveröffentlichte Interviews mit Carl Perkins Sohn Stan und dem Schlagzeuger W.S. Holland.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 17.08.2019
Zum Angebot