Angebote zu "Various" (4 Treffer)

Chrysler Jeep Wrangler, Serie YJ, Cherokee, Ser...
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band (Nr. 1203) werden die Modelle (Wrangler Serie YJ und Cherokee Serie XJ) ab Einbaudatum mit folgenden Motoren behandelt: 2.1-Liter-Turbodieselmotor von Renault 2.5-/4.0-Liter-Benzineinspritzmotoren 2.5-Liter-Turbodieselmotoren Sahara, Laredo, Islander, Limited, Euro, Jamboree, Country u.a. ohne Grand Cherokee Viele Explosionszeichnungen und detailgetreue Abbildungen vermitteln leicht verständlich die wesentlichen Bauelemente der Fahrzeugtechnik. Die Handbuchreihe bietet Ihnen: Logische Arbeitsbeschreibungen Übersichtliche Zeichnungen Präzise Bilderklärungen Praktische Erfahrungen des Autorenteams (Motor, Getriebe, Antrieb, Fahrwerk, Bremsen usw.) Im blauen Anhang: Die wichtigsten Daten Die wichtigsten Anzugsdrehmomente Die wichtigsten Einstellwerte Viele Schaltpläne

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Rocker in Deutschland - Born to be Wild MC
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Born to be Wild MC ist zweifellos einer der bedeutendsten Motorradclubs der deutschen MC-Szene. In diesem umfangreichen Buch wird die 40-jährige Geschichte des BTBW MC dem Zeitgeschehen nach beschrieben und durch einzigartige Fotos ins Bild gesetzt. Lommel führt in seiner trockenen und geradlinigen Art unterhaltsam und informativ durch dieses Werk. Da er der Gründer und auch das älteste Mitglied ist, gibt es niemanden, der näher an der Clubgeschichte dran war und authentischer berichten könnte. Höchste Achtung vor diesem Hauptstadtclub, der es fertigbringt, dass sich die europäische Bikerszene seit nunmehr 25 Jahren jedes Jahr auf den Weg Richtung Berlin zum legendären Motorcycle-Jamboree macht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
That´Ll Flat Git It,Vol.28 Rockabilly & Rock ´N´
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Unglaubliche Rückschau auf die Rock´n´Roll-Aufnahmen der eigentlich für Popmusik berühmten Plattenfirma Warner Brothers nebst seinem Sub-Label Reprise! *Rock´n´Roll und Rockabilly-Klassiker von Johnny Carroll, Troyce Key, Bob Luman, Bill Haley, Sammy Masters, The Everly Brothers und vielen anderen! *Inklusive einer Aufnahme aus dem Film ´Jamboree´ von Charlie Gracie, damals nur auf einer Warner Brothers Promo Scheibe für Dee-Jays erschienen! *Einige Titel erstmalig auf CD! *Begleittext von Bill Dahl, Informationen zu den Aufnahme-Sessions - einschließlich kürzlich entdeckter Fakten - plus seltenen Photos und Illustrationen! Diese Kopplung zeigt die Rock´n´Roll Seite eines der größten auf Pop ausgerichteten Major-Labels der USA jener Jahre. Eine randvolle Zusammenstellung, mit Bedacht ausgewählte Titel, versehen mit allen verfügbaren Informationen zu den jeweiligen Aufnahmen. Darunter auch kürzlich entdeckte Hintergrundinformationen, wer sich beispielsweise hinter dem Pseudonym Tyrone A´Saurus & His Cro-Magnons verbirgt; mal ganz abgesehen von den Begleittexten und den Photos! Wie wär´s mit Gitarren-Instrumentals von John Buck & His Blazers, Don Ralke oder Johnny Zorro? Dabei ist auch Johnny Sardo, der Bruder des bekannteren Sängers Frankie Sardo. Oder Bill Haley mit seiner Version des Carl Perkins Klassikers Blue Suede Shoes, sowie zwei rare Halloween-Monster-Rock´n´Roll-Aufnahmen von Spike Jones und Tyrone A´Saurus - unbedingt hörenswert! Nachdem Warner von Frank Sinatra die Firma Reprise gekauft hatte, erschien dort ein völlig unbekannter Künstler namens Shelly Dane. Phantastische Rock´n´Roll Stories aus der Geschichte von Warner Brothers und dieser unglaublichen Musik, liebevoll restauriert, dekoriert und verpackt - ganz so, wie wir es von Bear Family erwarten. Und jetzt: That´ll Flat Git It!

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Amateurfunk
€ 32.56 *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 152. Kapitel: Morsecode, Frequenzband, Zugspitze, Amateurfunkdienst, Ultrakurzwelle, Internationale Raumstation, CTCSS, Notfunk, Funkrufnetz, Funkmeldeempfänger, Relaisstation, Fernschreiber, Blitzschutz, Amateurfunkzeugnis, Regelungen im Amateurfunkdienst, Hobbyelektronik, Sendeanlagen im Europaturm, Roberto Landell de Moura, Amateurfunkverordnung, Überreichweite, Packet Radio, Rufzeichen, Fernmeldeturm Koblenz, Betriebstechnik, D-STAR, Funkamateur, Modulationsart, Terminal Node Controller, Amateurfunkstelle, Jamboree, Amateurfunkrufzeichen, Automatic Packet Reporting System, Funkverkehr, Kanalraster, Radio Row, DX-Cluster, EchoLink, Morsetaste, Geschichte des Amateurfunkdienstes, Klassischer Amateurfunk, Amateurfunkgesetz, Fernmeldeturm Kaiserslautern, Amateurfunk-Fernsehen, RST-System, 5-Ton-Folge, Q-Schlüssel, QTH-Locator, Meteorscatter, Digital Coded Squelch, PSK31, PACTOR, QSL-Karte, POCSAG, Verordnung über das Nachweisverfahren zur Begrenzung elektromagnetischer Felder, HamNet, Amateurfunkpeilen, Slow Scan Television, Software Defined Radio, Alois Krischke, DXen, Stöcklewald, SINPO-System, Betriebsart, Schinkelturm, QRP, Amateurfunkdiplom, Feedhunting, Funkfernschreiben, Bandplan, Skyper, Funkwetter, Sporadic-E, MT63, Erde-Mond-Erde, RSQ-System, Tonruf, CQ DL, Anpassungsnetzwerk, Linkverbindung, Packet-Radio-Controller, IPRT Fachtagung für digitale Datenübertragung im Amateurfunk, Morsetelegrafie, Karl Rothammel, AMTOR, QRV Amateur Radio, Mögel-Dellinger-Effekt, DUBUS, Narrow Bandwidth Television, Advanced Multi-Band Excitation, Digipeater, Foxoring, Tonfolgerufauswerter, Sender Kalmit, Funkschau, AX.25, Wetterfax, Eppflex, Islands on the Air, S-Meter, Fieldday, Tote Zone, Louis Varney, Ham Spirit, HAREC, Short Skip, WINMOR, Silent Key, Spider-Quad, Funk-Telegramm, Very low power, Medical Assistance Radio. Auszug: Die Zugspitze ist mit 2.962 Metern über Normalhöhennull der höchste Berg Deutschlands und des Wettersteingebirges. Sie liegt südwestlich von Garmisch-Partenkirchen, und über ihrem Westgipfel verläuft die Grenze zwischen Deutschland und Österreich. Südlich des Berges schließt sich das Zugspitzplatt an, eine Karst-Hochfläche mit zahlreichen Höhlen. An den Flanken der Zugspitze befinden sich drei Gletscher, darunter die beiden größten Deutschlands: der Nördliche Schneeferner mit 30,7 Hektar und der Höllentalferner mit 24,7 Hektar; außerdem der Südliche Schneeferner mit 8,4 Hektar. Erstmals bestiegen wurde die Zugspitze am 27. August 1820 von Josef Naus, seinem Messgehilfen Maier und dem Bergführer Johann Georg Tauschl. Heute gibt es drei Normalwege auf den Gipfel: Von Nordosten aus dem Höllental, von Südosten aus dem Reintal und von Westen über das Österreichische Schneekar. Mit dem Jubiläumsgrat, der Zugspitze, Hochblassen und Alpspitze verbindet, führt eine der bekanntesten Gratrouten der Ostalpen auf die Zugspitze. Für Bergsteiger gibt es in der unmittelbaren Umgebung zahlreiche Unterkünfte. Direkt an der Zugspitze befinden sich das Münchner Haus auf dem Westgipfel und die Wiener-Neustädter-Hütte in der Westflanke. Auf den Zugspitzgipfel führen drei Seilbahnen. Die erste, die Tiroler Zugspitzbahn, wurde 1926 gebaut und endete auf einem Grat unterhalb des Gipfels, bevor die Endstation 1991 auf den Gipfel verlegt wurde. Eine Zahnradbahn, die Bayerische Zugspitzbahn, führt durch das Innere der Nordflanke und endet auf dem Zugspitzplatt, von wo eine weitere Seilbahn zum Gipfel hinauf führt. Mit...

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot