Angebote zu "Session" (5 Treffer)

Juke Box Jamboree - Jazz Session
17,90 € *
zzgl. 2,20 € Versand

CD on Collectable Records by Harry James - Juke Box Jamboree - Jazz Session

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
James, Harry - Juke Box Jamboree - Jazz Session
17,90 € *
zzgl. 3,99 € Versand

CD on COLLECTABLE RECORDS by Harry James - Juke Box Jamboree - Jazz Session

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 03.11.2017
Zum Angebot
Cody, Hal Lone Pine + Betty - On The Trail Of T...
14,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD-Album mit 32-seitigem Booklet, 30 Einzeltitel, Spieldauer 77:57 Minuten. Bereits lange bevor George Jones & Tammy Wynette Songs im Duett zu allen Facetten des Ehelebens gesungen haben, besorgte dies schon ein anderes Ehepaar – und zwar perfekt. Trotzdem sind Hal ´Lone Pine´ und Betty Cody heute bekannter als die Eltern des Gitarren-Virtuosen Lenny Breau, als für ihre wegweisenden Country-Platten. Lenny war gerade mal 12, als seine Eltern erfolgreiche Stars auf dem RCA Victor-Label und Haupt-Act des WWVA Jamboree in Wheeling, West Virginia, waren. Kaum jemand erinnert sich heute noch an diese alten Aufnahmen. Bei den Sessions waren einige der profiliertesten Gitarristen aus New York und Nashville aktiv, darunter auch Chet Atkins , Jerry Byrd , George Barnes und Billy Mure . Die aktuelle CD präsentiert diese Einspielungen; viele davon erstmalig. Etliche Songs in einem Picking-Stil, der absolut nichts zu tun hat mit der Dutzendware, die heute aus Nashville kommt. Das beiliegende Booklet enthält einen Text von Hank Davis , basierend auf aktuellen Interviews mit Betty Cody sowie mit einigen Original-Musikern, die zur Pine/Cody-Show gehörten. Sie sprechen ungeschönt über die Eheprobleme des Duos, die die Aufnahme-Sessions beeinträchtigten; außerdem erzählen sie, wie sich der hochtalentierte Lenny Breau entwickelte und welche Rolle seine Förderer, zum Beispiel Chet Atkins, spielten. Präsentiert werden außerdem viele seltene Fotos, von denen einige bislang gänzlich unveröffentlicht sind.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 03.11.2017
Zum Angebot
Various - The Welty Recordings (LP)
14,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(White Label) 18 tracks - Quentin ´Reed´ Welty produced a lot of material from many artists between 1958 and 1962 for different labels including his own which were ´Hilltop Records´, ´Z Records´, ´Prism Records´ and ´B-ifii Records´. Unfortunately not rrtich is known about most of the artists but Welty has been known in the American Country Music Field since his early start. He was personal manager to several nationally known recording stars. For some time he was the General Manager and Executive Producer of the world-famous ´Jamboree USA´ from Wheeling, West Virginia. Quentin Welty is a long time Life Member of the National Academy of Recording Arts and Sciences and Nashville Songwriter´s Association Int. The early sessions that are of interest for these series were all recorded in small recording places in an around Ashland, Wooster and Cleveland, Ohio. Many became local hits. Quentin is still in the music business today, primarily as a publisher. (Cees Klop)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 03.11.2017
Zum Angebot
That´Ll Flat Git It,Vol.28 Rockabilly & Rock ´N´
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unglaubliche Rückschau auf die Rock´n´Roll-Aufnahmen der eigentlich für Popmusik berühmten Plattenfirma Warner Brothers nebst seinem Sub-Label Reprise! *Rock´n´Roll und Rockabilly-Klassiker von Johnny Carroll, Troyce Key, Bob Luman, Bill Haley, Sammy Masters, The Everly Brothers und vielen anderen! *Inklusive einer Aufnahme aus dem Film ´Jamboree´ von Charlie Gracie, damals nur auf einer Warner Brothers Promo Scheibe für Dee-Jays erschienen! *Einige Titel erstmalig auf CD! *Begleittext von Bill Dahl, Informationen zu den Aufnahme-Sessions - einschließlich kürzlich entdeckter Fakten - plus seltenen Photos und Illustrationen! Diese Kopplung zeigt die Rock´n´Roll Seite eines der größten auf Pop ausgerichteten Major-Labels der USA jener Jahre. Eine randvolle Zusammenstellung, mit Bedacht ausgewählte Titel, versehen mit allen verfügbaren Informationen zu den jeweiligen Aufnahmen. Darunter auch kürzlich entdeckte Hintergrundinformationen, wer sich beispielsweise hinter dem Pseudonym Tyrone A´Saurus & His Cro-Magnons verbirgt; mal ganz abgesehen von den Begleittexten und den Photos! Wie wär´s mit Gitarren-Instrumentals von John Buck & His Blazers, Don Ralke oder Johnny Zorro? Dabei ist auch Johnny Sardo, der Bruder des bekannteren Sängers Frankie Sardo. Oder Bill Haley mit seiner Version des Carl Perkins Klassikers Blue Suede Shoes, sowie zwei rare Halloween-Monster-Rock´n´Roll-Aufnahmen von Spike Jones und Tyrone A´Saurus - unbedingt hörenswert! Nachdem Warner von Frank Sinatra die Firma Reprise gekauft hatte, erschien dort ein völlig unbekannter Künstler namens Shelly Dane. Phantastische Rock´n´Roll Stories aus der Geschichte von Warner Brothers und dieser unglaublichen Musik, liebevoll restauriert, dekoriert und verpackt - ganz so, wie wir es von Bear Family erwarten. Und jetzt: That´ll Flat Git It!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.11.2017
Zum Angebot